Kürbis-Orangen-Suppe

Schmeckt nicht nur an Halloween: Wie wärs denn mal mit einer leckeren Kürbis-Orangen-Suppe?  Diese lässt sich schnell vorbereiten und wärmt gerade bei diesem Schmuddelwetter prima von innen, durch den Orangensaft wird die Suppe besonders mild und gibt dem Körper zusätzlich eine schöne Portion Vitamin C.

kürbis-Suppe

Zutaten
800 g Hokkaido-Kürbis
250 g Karotten
250 ml Gemüsebrühe
50 ml  Orangensaft
3 EL Crème fraîche
Pfeffer & Salz

Zubereitung
Kürbis waschen, schälen, entkernen und zusammen mit den Karotten in feine Würfel schneiden. Bringt die Gemüsebrühe zum Kochen und lasst Karotten und Kürbis ca. 20 Min. darin köcheln. Im Anschluss gebt den Orangensaft hinzu und püriert alles zu einer Masse. Jetzt noch Crème fraîche, Salz und Pfeffer unterrühren – fertig!

Advertisements

Ein Kommentar zu “Kürbis-Orangen-Suppe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s